Otterndorf

Otterndorf (niederdeutsch Oterndörp) ist eine niedersächsische Kleinstadt, die zugleich an der Elbmündung, an der hier in die Elbe mündenden Medem und dem Elbe-Weser-Schifffahrtsweg liegt. Das Nordseebad Otterndorf gehört zur Samtgemeinde Land Hadeln und zum Landkreis Cuxhaven. Zu den besonderen Merkmalen zählt ihre historische Fachwerkhaus-Altstadt.

Otterndorf liegt an der nördlich gelegenen Niederelbe-Seite des Landkreises Cuxhaven in Niedersachsen als Teil des historischen Landstriches Land Hadeln im Elbe-Weser-Dreieck.

Direkt westlich von Otterndorf liegt Cuxhaven-Altenbruch, südlich Neuenkirchen und Osterbruch sowie östlich Belum.

[Quelle: Wikipedia.de]

Urlaub: 21.09. – 28.09.2010